Domain vermittlung-gegenwartskunst.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt vermittlung-gegenwartskunst.de um. Sind Sie am Kauf der Domain vermittlung-gegenwartskunst.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Apostel:

Vermittlung
Vermittlung

Vermittlung , Die »Zeitschrift für Kulturwissenschaften« dient als kritisches Medium für Diskussionen über »Kultur«, die Kulturwissenschaften und deren methodische Verfahren. Vermittlung als gesellschaftliche Praxis tritt an unterschiedlichen Stellen auf - besonders darauf angewiesen ist allerdings der Austauschprozess zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Die Beiträger*innen fragen nach der gesellschaftlichen Verantwortung und dem Stellenwert von Wissenschaft angesichts gegenwärtiger Krisen wie der Pandemie oder Kriegen. Darüber hinaus stehen die Wissensvermittlung im Bereich Kunst sowie die Rolle von Vermittlung im intergenerationalen Austausch im Fokus - ebenso wie exemplarische Einblicke in Praxisfelder der Vermittlung im Museum. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 14.99 € | Versand*: 0 €
Rebentisch, Juliane: Gegenwartskunst zur Einführung
Rebentisch, Juliane: Gegenwartskunst zur Einführung

Gegenwartskunst zur Einführung , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 15.90 € | Versand*: 0 €
Gegenwartskunst - Marcus Quent  Kartoniert (TB)
Gegenwartskunst - Marcus Quent Kartoniert (TB)

Welche Gegenwart ist eigentlich gemeint wenn von »Gegenwartskunst« die Rede ist? Im theoretischen Diskurs über Gegenwartskunst bleiben grundlegende Probleme der Zeitlichkeit im Verborgenen. Gegenwart wird meist als gegeben vorausgesetzt oder als Vergegenwärtigung von Geschichte dienstbar gemacht. Die grundlegende Krise der Zeit aber bleibt ungedacht.Marcus Quent entwickelt die strukturellen Spaltungen und Verdopplungen im Begriff der Gegenwart um den besonderen Einsatz der Kunst als Konstruktion der Zeit zu denken. Er geht dabei nicht von einer Kunst »unserer« historischen Gegenwart aus sondern richtet den Blick auf eine Gegenwart die in der Kunst erst hervorgebracht wird. In Auseinandersetzung mit Theodor W. Adorno Gilles Deleuze und Alain Badiou entwickelt er drei Modelle einer künstlerischen Zeitkonstruktion bei denen die Gegenwart der Kunst im Mittelpunkt steht: Kraftfeld Monument und Konfiguration. Gegen den geschichtlichen Zugriff lautet die These des Buchs: Das was wir Zeit nennen gibt es letztlich nur aufgrund einer künstlerischen Konstruktion der Zeit. Ein Nachdenken über das zeitgenössische Unbehagen an der selbstreferentiellen Gegenwart verbindet das Buch auf diese Weise mit einer Aufmerksamkeit für die Gegenwartskunst die Zeit zuallererst denkbar macht.

Preis: 30.00 € | Versand*: 0.00 €
Vermittlung  Taschenbuch
Vermittlung Taschenbuch

Die »Zeitschrift für Kulturwissenschaften« dient als kritisches Medium für Diskussionen über »Kultur« die Kulturwissenschaften und deren methodische Verfahren. Vermittlung als gesellschaftliche Praxis tritt an unterschiedlichen Stellen auf - besonders darauf angewiesen ist allerdings der Austauschprozess zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Die Beiträger*innen fragen nach der gesellschaftlichen Verantwortung und dem Stellenwert von Wissenschaft angesichts gegenwärtiger Krisen wie der Pandemie oder Kriegen. Darüber hinaus stehen die Wissensvermittlung im Bereich Kunst sowie die Rolle von Vermittlung im intergenerationalen Austausch im Fokus - ebenso wie exemplarische Einblicke in Praxisfelder der Vermittlung im Museum.

Preis: 14.99 € | Versand*: 0.00 €

Was sind Apostel?

Apostel sind Personen, die von Jesus Christus persönlich ausgewählt wurden, um seine Botschaft zu verbreiten und seine Lehren weit...

Apostel sind Personen, die von Jesus Christus persönlich ausgewählt wurden, um seine Botschaft zu verbreiten und seine Lehren weiterzugeben. Sie gelten als enge Vertraute und Nachfolger Jesu und spielen eine wichtige Rolle in der Verbreitung des Christentums. Die Apostel werden in der Bibel als die zwölf Jünger Jesu benannt, die nach seinem Tod und seiner Auferstehung die Gemeinde gründeten und die ersten Christen lehrten. Heutzutage wird der Begriff "Apostel" auch in einigen christlichen Kirchen für geistliche Führer oder Missionare verwendet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie heißen 12 Apostel?

Die 12 Apostel waren die engsten Jünger von Jesus Christus, die von ihm ausgewählt wurden, um sein Evangelium zu verbreiten. Sie w...

Die 12 Apostel waren die engsten Jünger von Jesus Christus, die von ihm ausgewählt wurden, um sein Evangelium zu verbreiten. Sie werden auch als die "Zwölf Jünger" oder die "Zwölf Apostel" bezeichnet. Einige der bekanntesten Apostel sind Petrus, Johannes, Jakobus der Ältere und Matthäus. Insgesamt gibt es 12 Apostel, die eine wichtige Rolle in der Verkündigung des christlichen Glaubens spielten. Wie heißen 12 Apostel?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Christus Evangelium Johannes Petrus Paulus Maria Judas Thomas Matthäus

Was genau sind Apostel?

Apostel sind Personen, die von Jesus Christus berufen wurden, um seine Botschaft zu verkünden und seine Lehren weiterzugeben. Sie...

Apostel sind Personen, die von Jesus Christus berufen wurden, um seine Botschaft zu verkünden und seine Lehren weiterzugeben. Sie wurden von ihm ausgewählt und mit besonderen Befugnissen und Autorität ausgestattet. In der christlichen Tradition werden die zwölf Apostel als die engsten Jünger Jesu betrachtet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welcher Apostel war Fischer?

Welcher Apostel war Fischer? In der Bibel wird berichtet, dass der Apostel Simon Petrus ein Fischer war, bevor er von Jesus berufe...

Welcher Apostel war Fischer? In der Bibel wird berichtet, dass der Apostel Simon Petrus ein Fischer war, bevor er von Jesus berufen wurde, ihm zu folgen. Petrus und sein Bruder Andreas waren Fischer am See Genezareth, als Jesus sie dazu aufrief, "Fischer von Menschen" zu werden. Petrus spielte eine bedeutende Rolle in der Verkündigung des Evangeliums und der Gründung der christlichen Kirche. Sein ursprünglicher Beruf als Fischer wurde oft als Metapher für die Missionierung und das Fischen nach Seelen verwendet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Johannes Jakobus Thomas Philippus Bartholomäus Matthias Andreas Simon Judas

Vermittlung zeitgenössischer Musik
Vermittlung zeitgenössischer Musik

Vermittlung zeitgenössischer Musik , Mediating Contemporary Music , Zeitschriften > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202004, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: üben & musizieren - texte zur instrumentalpädagogik##, Redaktion: Grebosz-Haring, Katarzyna~Heilgendorff, Simone~Losert, Martin, Seitenzahl/Blattzahl: 304, Keyword: Zeitgenössische Musik, Fachschema: Musik / Musiklehre, Musiktheorie, Wissenschaft, Warengruppe: HC/Musiktheorie/Musiklehre, Fachkategorie: Musikwissenschaft und Musiktheorie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Schott Music, Verlag: Schott Music, Verlag: Schott Music GmbH & Co. KG, Länge: 211, Breite: 149, Höhe: 25, Gewicht: 576, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 22.95 € | Versand*: 0 €
Apostel des Friedens.
Apostel des Friedens.

Apostel des Friedens. , »Apostles of Peace. The Correspondence between Wilhelmine of Bayreuth and Voltaire«: Even if the 46 letters written by Wilhelmine of Bayreuth and Voltaire between 1741 and 1758 may not seem an abundant correspondence it offers nonetheless valuable insights into the exchange of letters as a common interest of the partners. Indeed the dominant common interest during the last period of this correspondence (1756 to 1758) was to reach peace between Prussia and France in the Seven Years' War. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20230315, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Berger, Günter, Seitenzahl/Blattzahl: 104, Themenüberschrift: LITERARY COLLECTIONS / General, Keyword: Siebenjähriger Krieg; Rollenspiel; Selbstinszenierung; Interessengemeinschaft; Vermittlung; Standesunterschied, Fachschema: Preußen / Geschichte~Geschichtswissenschaft~Aufklärung (Epoche)~Philosophie / 17.-18. Jahrhundert, Fachkategorie: Tagebücher, Briefe, Notizbücher~Anthologien (nicht Lyrik)~Abendländische Philosophie: Aufklärung, Region: Preußen, Fachkategorie: Geschichtsforschung: Quellen, Text Sprache: ger, Verlag: Duncker & Humblot GmbH, Verlag: Duncker & Humblot, Länge: 206, Breite: 132, Höhe: 11, Gewicht: 150, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, eBook EAN: 9783428587032, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 24.90 € | Versand*: 0 €
Performance - Interaktion - Vermittlung  Gebunden
Performance - Interaktion - Vermittlung Gebunden

Der Jubiläumsband des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt versammelt zahlreiche Grußworte ausführliche Beiträge und eine Dokumentation der letzten 25 Tagungen.

Preis: 30.00 € | Versand*: 0.00 €
Apostel, Lehrer und Propheten
Apostel, Lehrer und Propheten

Diese Einführung in das Neue Testament - erläutert das, was wir über die Entstehungsgeschichte der neutestamentlichen Bücher wissen, in allgemein verständlicher Form, - stellt die jeweiligen Diskussionen und offenen Fragen nachvollziehbar dar und gibt dabei einen Überblick über die gesamte Bandbreite der Einleitungswissenschaft, - verzichtet soweit es irgend geht auf Fremdwörter und sonstiges 'Fachchinesisch' und erklärt ausführlich, wo das nicht möglich ist. Es liefert damit unverzichtbare Hintergrundinformationen für interessierte Bibelleser, Mitarbeiter in Gemeinden, Pastoren – kurzum alle, die sich schnell und umfassend über die Entstehung der neutestamentlichen Bücher informieren wollen. 'Beim Lesen dachte ich immer wieder: Es wäre großartig, wenn ich dieses Buch schon als Student in die Hände bekommen hätte! Thomas Weißenborn zeichnet ein klares und umfassendes Bild der politischen, sozialen und religiösen Bedingungen, in denen das NT entstanden ist. Der Verfasser beweist: Die Beschäftigung mit theologischen Themen muss nichts Langweiliges oder Ermüdendes sein.' Dr. Roland Werner, CVJM Generalsekretär 'Thomas Weißenborn gelingt es, theologisches Fachwissen auf universitärem Niveau erfrischend allgemein verständlich zu formulieren und damit einem breiterem Publikum zugänglich zu machen.' Dr. Guido Baltes, Marburg

Preis: 24.95 € | Versand*: 0.00 €

Welcher Apostel hat Jesus verraten?

Welcher Apostel hat Jesus verraten? Judas Iskariot wird in der Bibel als der Apostel beschrieben, der Jesus verraten hat. Er war e...

Welcher Apostel hat Jesus verraten? Judas Iskariot wird in der Bibel als der Apostel beschrieben, der Jesus verraten hat. Er war einer der zwölf Jünger Jesu und wurde später dafür bekannt, dass er Jesus für 30 Silberstücke an die jüdischen Führer ausgeliefert hat. Diese Handlung führte letztendlich dazu, dass Jesus gefangen genommen und gekreuzigt wurde. Judas bereute später seine Tat und brachte sich selbst um, indem er sich erhängte. Sein Verrat wird oft als ein Symbol für Verrat und Verrat angesehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Judas Apostel Verrat Jesus Bibel Geschichte Jünger Kreuzigung Abendmahl Glaube

Wer ist der 13 Apostel?

Der 13. Apostel wird in der christlichen Tradition nicht als offizieller Apostel betrachtet, da Jesus nur zwölf Apostel ausgewählt...

Der 13. Apostel wird in der christlichen Tradition nicht als offizieller Apostel betrachtet, da Jesus nur zwölf Apostel ausgewählt hat. Es gibt jedoch verschiedene Theorien und Legenden über einen möglichen 13. Apostel. Einige glauben, dass Matthias, der Judas Iskariot ersetzte, als der 13. Apostel betrachtet werden könnte. Andere Quellen erwähnen den Apostel Paulus als möglichen 13. Apostel, da er nach Jesu Tod und Auferstehung eine wichtige Rolle in der Verbreitung des Christentums spielte. Letztendlich bleibt die Frage nach dem 13. Apostel jedoch offen und wird in verschiedenen theologischen Diskussionen und Interpretationen behandelt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Matthias Apostelgeschichte Nachfolger Jesus Jünger Berufung Judas Würfel Gemeinschaft Apostelamt

Wer war der erste Apostel?

"Der erste Apostel, der von Jesus berufen wurde, war Simon Petrus. Er war ein Fischer aus Galiläa und einer der engsten Vertrauten...

"Der erste Apostel, der von Jesus berufen wurde, war Simon Petrus. Er war ein Fischer aus Galiläa und einer der engsten Vertrauten Jesu. Petrus wird oft als der Fels bezeichnet, auf den Jesus seine Kirche bauen wollte. Er spielte eine bedeutende Rolle in der Verbreitung des Christentums nach Jesu Tod und Auferstehung. Petrus wird in den Evangelien als impulsiv und manchmal zweifelnd dargestellt, aber auch als einer der ersten, der Jesus als den Messias erkannte."

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Petrus Jünger Jesus Apostel Matthäus Jakobus Thomas Paulus Johannes Jakob

Wer war der 12 Apostel?

Der 12. Apostel war Matthias, der von den verbleibenden 11 Aposteln gewählt wurde, um den Platz von Judas Iskariot einzunehmen, na...

Der 12. Apostel war Matthias, der von den verbleibenden 11 Aposteln gewählt wurde, um den Platz von Judas Iskariot einzunehmen, nachdem dieser sich das Leben genommen hatte. Matthias wurde ausgewählt, weil er von Anfang an mit Jesus und den Aposteln zusammen war und Zeuge von Jesu Lehren, Wundern und Auferstehung war. Er wird oft als einer der weniger bekannten Apostel betrachtet, da er erst spät in das Apostelamt berufen wurde. Trotzdem spielte er eine wichtige Rolle in der Verbreitung des christlichen Glaubens nach Jesu Himmelfahrt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Simon Petrus Judas Thomas Matthäus Andreas Jakobus Philippus Bartholomäus Jakobus

Wolf, Julia: Re-Visioning Histories in der Gegenwartskunst
Wolf, Julia: Re-Visioning Histories in der Gegenwartskunst

Re-Visioning Histories in der Gegenwartskunst , Die Arbeiten von Hiwa K und Petrit Halilaj , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 49.00 € | Versand*: 0 €
Heute! Kontemplation Und Meditation Und Die Gegenwartskunst  Gebunden
Heute! Kontemplation Und Meditation Und Die Gegenwartskunst Gebunden

Farbfelder Feuer- und Rauchspuren zufällig und pastos aufgetragene Farbverläufe - aber kein Abbild. Trotzdem laden die Arbeiten ein Klang und Rhythmus des Lebens achtsam zu lauschen und sind kein Ausdruck des Nihilismus sondern Einladung zu Mediation und Kontemplation.

Preis: 26.00 € | Versand*: 0.00 €
Gender - Wissen - Vermittlung  Kartoniert (TB)
Gender - Wissen - Vermittlung Kartoniert (TB)

Der Sammelband präsentiert kritische Analysen historischer und aktueller Diskurse zu Geschlecht und diskutiert übergreifend die gesellschaftliche Bedeutung wissenschaftlichen Wissens sowie die Mechanismen seiner Produktion und Vermittlung. Dabei werden unterschiedliche Positionierungen politischer und gesellschaftlicher Akteure und Akteurinnen genauso wie pädagogische Handlungsfelder thematisiert.

Preis: 64.99 € | Versand*: 0.00 €
Mein Leben als Apostel Thomas
Mein Leben als Apostel Thomas

Darf ich vorstellen. Mein Name ist Thomas, Apostel Thomas, übersetzt - der Zwilling. Dies ist meine persönliche Geschichte als Apostel Thomas. Ich erhielt die Botschaft, die Geschichte neu zu erzählen, da Wesentliches verfälscht, verzerrt und erfunden wurde. Jetzt ist die Zeit der Reinheit, Klarheit und Wahrheit, die Geschehnisse in Liebe neu zu erzählen und ins rechte Licht zu rücken. Ich bin mir der großen Verantwortung auf meinen Schultern bewusst, die es zu tragen gilt. Dieses Leben wurde noch einmal aufgearbeitet und zeigte sich mit allem Leid und Schmerz, um es zu transformieren, doch die Liebe, die darin steckt, ist unermesslich. Die Informationen stammen aus meinem Seelengedächtnis und wurden mir durch lichte Engel und Begleiter von der höchsten göttlichen Quelle gegeben. Ich habe 2000 Jahre gewartet, diese Zeilen niederzuschreiben, damit sich das Weltengeschehen erfüllen kann. Jetzt sammeln - die Zwölf - das Licht aus all ihren Auferstehungen, um das Christusbewusstsein zu retten. Wer war Apostel Thomas, wo wurde er geboren, wo lebte er, welche Taten vollbrachte er mit Jesus und seinen Gefährten, an welchen Orten wirkten sie und was geschah mit ihm und seinem geliebten Weib, dass schon immer an seiner Seite weilte? Öffnen Sie Ihren Geist für die Wahrheit. So sei es, so sei es, so sei es.

Preis: 29.95 € | Versand*: 0.00 €

Wie heißen die zwölf Apostel?

Die zwölf Apostel waren die engsten Jünger von Jesus Christus, die von ihm ausgewählt wurden, um sein Evangelium zu verbreiten. Zu...

Die zwölf Apostel waren die engsten Jünger von Jesus Christus, die von ihm ausgewählt wurden, um sein Evangelium zu verbreiten. Zu den bekanntesten Aposteln gehören Petrus, Johannes, Jakobus der Ältere, Andreas, Philippus, Bartholomäus, Matthäus, Thomas, Jakobus der Jüngere, Simon, Thaddäus und Judas Iskariot. Diese Apostel spielten eine entscheidende Rolle bei der Verbreitung des Christentums nach dem Tod und der Auferstehung Jesu. Ihre Namen sind in den Evangelien und in der Apostelgeschichte des Neuen Testaments aufgeführt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Christus Evangelium Johannes Petrus Paulus Maria Judas Thomas Matthäus

Welcher Apostel galt als Zweifler?

Welcher Apostel galt als Zweifler? Der Apostel, der als Zweifler gilt, ist Thomas. Er wird oft als "ungläubiger Thomas" bezeichnet...

Welcher Apostel galt als Zweifler? Der Apostel, der als Zweifler gilt, ist Thomas. Er wird oft als "ungläubiger Thomas" bezeichnet, da er zunächst nicht glaubte, dass Jesus auferstanden war, bis er ihn mit eigenen Augen und Händen sah. Thomas wollte Beweise für die Auferstehung sehen, bevor er glaubte. Diese Episode ist bekannt als "Zweifelnden Thomas" und zeigt, dass es auch unter den Jüngern Jesu Zweifel und Fragen gab. Trotz seiner Zweifel wurde Thomas später ein glühender Verfechter des Glaubens und missionierte sogar in Indien.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Paulus Petrus Johannes Thomas Jakobus Philippus Bartholomäus Matthias Judas

Welcher Apostel war zuerst christenverfolger?

Welcher Apostel war zuerst christenverfolger? Der Apostel, der zuerst als Christenverfolger bekannt war, war Saulus von Tarsus,...

Welcher Apostel war zuerst christenverfolger? Der Apostel, der zuerst als Christenverfolger bekannt war, war Saulus von Tarsus, der später als Paulus bekannt wurde. Vor seiner Bekehrung zum Christentum verfolgte er aktiv die Anhänger Jesu und war an der Verfolgung und Inhaftierung von Christen beteiligt. Auf dem Weg nach Damaskus hatte er eine Bekehrungserfahrung, die sein Leben veränderte und ihn dazu brachte, ein glühender Verfechter des Christentums zu werden. Paulus spielte eine entscheidende Rolle bei der Verbreitung des christlichen Glaubens und der Gründung von Gemeinden in verschiedenen Teilen der Welt. Seine Geschichte zeigt, dass selbst die größten Gegner des Glaubens durch Gottes Gnade zu treuen Jüngern werden können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Petrus Johannes Matthäus Markus Lukas Jakobus Thomas Bartholomäus Andreas

Ist Paulus ein falscher Apostel?

Die Frage, ob Paulus ein falscher Apostel ist, ist eine theologische Frage, die von verschiedenen Glaubensrichtungen unterschiedli...

Die Frage, ob Paulus ein falscher Apostel ist, ist eine theologische Frage, die von verschiedenen Glaubensrichtungen unterschiedlich beantwortet wird. Für die meisten christlichen Denominationen ist Paulus ein anerkannter Apostel, der eine wichtige Rolle bei der Verbreitung des Christentums gespielt hat. Es gibt jedoch auch einige theologische Strömungen, die Paulus kritisch betrachten und seine Lehren in Frage stellen. Letztendlich hängt die Antwort auf diese Frage von den individuellen Glaubensüberzeugungen ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.