Domain vermittlung-gegenwartskunst.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt vermittlung-gegenwartskunst.de um. Sind Sie am Kauf der Domain vermittlung-gegenwartskunst.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Etymologie:

Vermittlung
Vermittlung

Vermittlung , Die »Zeitschrift für Kulturwissenschaften« dient als kritisches Medium für Diskussionen über »Kultur«, die Kulturwissenschaften und deren methodische Verfahren. Vermittlung als gesellschaftliche Praxis tritt an unterschiedlichen Stellen auf - besonders darauf angewiesen ist allerdings der Austauschprozess zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Die Beiträger*innen fragen nach der gesellschaftlichen Verantwortung und dem Stellenwert von Wissenschaft angesichts gegenwärtiger Krisen wie der Pandemie oder Kriegen. Darüber hinaus stehen die Wissensvermittlung im Bereich Kunst sowie die Rolle von Vermittlung im intergenerationalen Austausch im Fokus - ebenso wie exemplarische Einblicke in Praxisfelder der Vermittlung im Museum. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 14.99 € | Versand*: 0 €
Armenische Etymologie  Kartoniert (TB)
Armenische Etymologie Kartoniert (TB)

Johann Heinrich Hübschmann (1848 - 1908) Orientalist und Begründer der modernen armenischen Linguistik legt mit dem vorliegenden Werk eine umfassende Etymologie der armenischen Sprache vor. Erster Band seiner Grammatik zum Armenischen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1897.

Preis: 44.90 € | Versand*: 0.00 €
Französische Etymologie (Jänicke, Otto)
Französische Etymologie (Jänicke, Otto)

Französische Etymologie , Einführung und Überblick , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: Reprint 2012, Erscheinungsjahr: 19910410, Produktform: Leinen, Beilage: HC runder Rücken kaschiert, Titel der Reihe: ISSN#35#, Autoren: Jänicke, Otto, Auflage/Ausgabe: Reprint 2012, Seitenzahl/Blattzahl: 100, Keyword: französisch, Fachschema: Linguistik~Sprachwissenschaft, Fachkategorie: Fremdsprachenerwerb, Fremdsprachendidaktik, Sprache: Französisch, Imprint-Titels: ISSN, Warengruppe: HC/Sprachwissenschaft/Romanische, Fachkategorie: Historische und vergleichende Sprachwissenschaft, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: De Gruyter, Verlag: De Gruyter, Länge: 246, Breite: 175, Höhe: 11, Gewicht: 363, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Alternatives Format EAN: 9783110926866, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 109.95 € | Versand*: 0 €
Gegenwartskunst - Marcus Quent  Kartoniert (TB)
Gegenwartskunst - Marcus Quent Kartoniert (TB)

Welche Gegenwart ist eigentlich gemeint wenn von »Gegenwartskunst« die Rede ist? Im theoretischen Diskurs über Gegenwartskunst bleiben grundlegende Probleme der Zeitlichkeit im Verborgenen. Gegenwart wird meist als gegeben vorausgesetzt oder als Vergegenwärtigung von Geschichte dienstbar gemacht. Die grundlegende Krise der Zeit aber bleibt ungedacht.Marcus Quent entwickelt die strukturellen Spaltungen und Verdopplungen im Begriff der Gegenwart um den besonderen Einsatz der Kunst als Konstruktion der Zeit zu denken. Er geht dabei nicht von einer Kunst »unserer« historischen Gegenwart aus sondern richtet den Blick auf eine Gegenwart die in der Kunst erst hervorgebracht wird. In Auseinandersetzung mit Theodor W. Adorno Gilles Deleuze und Alain Badiou entwickelt er drei Modelle einer künstlerischen Zeitkonstruktion bei denen die Gegenwart der Kunst im Mittelpunkt steht: Kraftfeld Monument und Konfiguration. Gegen den geschichtlichen Zugriff lautet die These des Buchs: Das was wir Zeit nennen gibt es letztlich nur aufgrund einer künstlerischen Konstruktion der Zeit. Ein Nachdenken über das zeitgenössische Unbehagen an der selbstreferentiellen Gegenwart verbindet das Buch auf diese Weise mit einer Aufmerksamkeit für die Gegenwartskunst die Zeit zuallererst denkbar macht.

Preis: 30.00 € | Versand*: 0.00 €

Ist Etymologie oder Wortherkunft gängiger?

Beide Begriffe werden oft synonym verwendet, um den Ursprung und die Entwicklung von Wörtern zu beschreiben. Es gibt jedoch einen...

Beide Begriffe werden oft synonym verwendet, um den Ursprung und die Entwicklung von Wörtern zu beschreiben. Es gibt jedoch einen leichten Unterschied in ihrer Verwendung: Etymologie bezieht sich eher auf die wissenschaftliche Untersuchung der Wortgeschichte, während Wortherkunft allgemein auf den Ursprung eines Wortes verweist. In der Umgangssprache werden die Begriffe jedoch oft austauschbar verwendet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Etymologie des Wortes "Funk"?

Das Wort "Funk" stammt aus dem Englischen und ist eine Kurzform von "funk music". Es wurde in den 1960er Jahren geprägt und bezieh...

Das Wort "Funk" stammt aus dem Englischen und ist eine Kurzform von "funk music". Es wurde in den 1960er Jahren geprägt und bezieht sich auf eine bestimmte Art von Musik, die Elemente des Soul, Rhythm and Blues und Jazz kombiniert. Der Begriff "funk" selbst leitet sich von dem afrikanischen Wort "funki" ab, das so viel wie "stinkend" oder "faulig" bedeutet und auf den starken Rhythmus und die energetische Natur der Musik hinweist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Etymologie des Begriffs "Blutblüte"?

Die Etymologie des Begriffs "Blutblüte" lässt sich auf die Kombination der Wörter "Blut" und "Blüte" zurückführen. "Blut" bezieht...

Die Etymologie des Begriffs "Blutblüte" lässt sich auf die Kombination der Wörter "Blut" und "Blüte" zurückführen. "Blut" bezieht sich auf die rote Farbe des Blutes, während "Blüte" auf das Aufblühen oder die Blütezeit einer Pflanze verweist. Zusammen beschreibt der Begriff das Phänomen, bei dem das Gesicht oder die Haut einer Person rot wird, oft aufgrund von Aufregung, Scham oder Hitze.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Etymologie des Wortes "Hexe"?

Das Wort "Hexe" stammt aus dem Althochdeutschen und ist verwandt mit dem Wort "hagazussa" im Altnordischen und "hægtesse" im Alten...

Das Wort "Hexe" stammt aus dem Althochdeutschen und ist verwandt mit dem Wort "hagazussa" im Altnordischen und "hægtesse" im Altenglischen. Es leitet sich wahrscheinlich von der indogermanischen Wurzel *hek̑s- ab, die "zaubern" oder "beschwören" bedeutet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Rebentisch, Juliane: Gegenwartskunst zur Einführung
Rebentisch, Juliane: Gegenwartskunst zur Einführung

Gegenwartskunst zur Einführung , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 15.90 € | Versand*: 0 €
Vermittlung  Taschenbuch
Vermittlung Taschenbuch

Die »Zeitschrift für Kulturwissenschaften« dient als kritisches Medium für Diskussionen über »Kultur« die Kulturwissenschaften und deren methodische Verfahren. Vermittlung als gesellschaftliche Praxis tritt an unterschiedlichen Stellen auf - besonders darauf angewiesen ist allerdings der Austauschprozess zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Die Beiträger*innen fragen nach der gesellschaftlichen Verantwortung und dem Stellenwert von Wissenschaft angesichts gegenwärtiger Krisen wie der Pandemie oder Kriegen. Darüber hinaus stehen die Wissensvermittlung im Bereich Kunst sowie die Rolle von Vermittlung im intergenerationalen Austausch im Fokus - ebenso wie exemplarische Einblicke in Praxisfelder der Vermittlung im Museum.

Preis: 14.99 € | Versand*: 0.00 €
Vermittlung zeitgenössischer Musik
Vermittlung zeitgenössischer Musik

Vermittlung zeitgenössischer Musik , Mediating Contemporary Music , Zeitschriften > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202004, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: üben & musizieren - texte zur instrumentalpädagogik##, Redaktion: Grebosz-Haring, Katarzyna~Heilgendorff, Simone~Losert, Martin, Seitenzahl/Blattzahl: 304, Keyword: Zeitgenössische Musik, Fachschema: Musik / Musiklehre, Musiktheorie, Wissenschaft, Warengruppe: HC/Musiktheorie/Musiklehre, Fachkategorie: Musikwissenschaft und Musiktheorie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Schott Music, Verlag: Schott Music, Verlag: Schott Music GmbH & Co. KG, Länge: 211, Breite: 149, Höhe: 25, Gewicht: 576, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 22.95 € | Versand*: 0 €
Handbuch Der Griechischen Etymologie  Kartoniert (TB)
Handbuch Der Griechischen Etymologie Kartoniert (TB)

Der Sprachforscher Leo Meyer (1830 - 1910) mit Vorliebe für ältere Sprachen gab 1901/02 die hier vorliegende vierbändige Etymologie heraus. Zu den Stärken des 'Handbuchs der griech. Etymologie'gehört neben der philologischen Genauigkeit und dem Stoffreichtum die Anführung zahlreicher Belegstellen der behandelten Wörter. (Bernhard Forssman in: Neue Deutsche Biographie 17 1994). Nachdruck der Originalausgabe Band 1.

Preis: 54.90 € | Versand*: 0.00 €

Was ist die Etymologie von "Türkisch Pfeffer"?

Die Bezeichnung "Türkisch Pfeffer" stammt wahrscheinlich von der Verwendung von Pfeffer in der türkischen Küche. Es handelt sich u...

Die Bezeichnung "Türkisch Pfeffer" stammt wahrscheinlich von der Verwendung von Pfeffer in der türkischen Küche. Es handelt sich um eine scharfe Lakritz-Süßigkeit, die in Finnland und anderen skandinavischen Ländern beliebt ist. Der Name "Türkisch Pfeffer" wurde vermutlich gewählt, um die exotische Herkunft des Produkts hervorzuheben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Bedeutung des Begriffs "Etymologie" und wie hat sich die Erforschung der Etymologie im Laufe der Zeit entwickelt?

Die Etymologie ist die wissenschaftliche Untersuchung der Herkunft und Entwicklung von Wörtern, insbesondere ihrer Ursprünge und B...

Die Etymologie ist die wissenschaftliche Untersuchung der Herkunft und Entwicklung von Wörtern, insbesondere ihrer Ursprünge und Bedeutungen. Im Laufe der Zeit hat sich die Erforschung der Etymologie von rein sprachlichen Untersuchungen zu einem interdisziplinären Feld entwickelt, das auch die Geschichte, Kultur, Anthropologie und Linguistik umfasst. Die Etymologie ermöglicht es, die Verbindungen zwischen verschiedenen Sprachen und Kulturen zu verstehen und liefert wichtige Einblicke in die Entwicklung von Sprache und menschlicher Kommunikation. Durch die Verwendung moderner Technologien wie Datenbanken und Computeranalysen hat sich die Etymologie zu einem präzisen und umfassenden Forschungsfeld entwickelt, das ständig neue Erkenntnisse über die Herkunft und Entwicklung von Wörtern liefert

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Bedeutung des Begriffs "Etymologie" und wie hat sich die Erforschung der Etymologie im Laufe der Geschichte entwickelt?

Die Etymologie ist die wissenschaftliche Untersuchung der Herkunft und Entwicklung von Wörtern, insbesondere ihrer Ursprünge und B...

Die Etymologie ist die wissenschaftliche Untersuchung der Herkunft und Entwicklung von Wörtern, insbesondere ihrer Ursprünge und Bedeutungen. Im Laufe der Geschichte hat sich die Erforschung der Etymologie von rein sprachlichen Studien zu einem interdisziplinären Feld entwickelt, das auch die Bereiche der Geschichte, Anthropologie und Linguistik umfasst. Frühe Etymologen wie die Griechen und Römer betrachteten die Etymologie als Mittel, um die Bedeutung von Wörtern zu verstehen und die Verbindung zwischen Sprache und Kultur zu erforschen. Heute wird die Etymologie als wichtiger Bestandteil der Sprachwissenschaft angesehen und spielt eine entscheidende Rolle bei der Rekonstruktion der Geschichte und Entwicklung von Sprachen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Bedeutung des Begriffs "Etymologie" und wie hat sich die Erforschung der Etymologie im Laufe der Zeit entwickelt?

Die Etymologie ist die wissenschaftliche Untersuchung der Herkunft und Entwicklung von Wörtern, insbesondere ihrer Ursprünge und i...

Die Etymologie ist die wissenschaftliche Untersuchung der Herkunft und Entwicklung von Wörtern, insbesondere ihrer Ursprünge und ihrer historischen Verwendung. Im Laufe der Zeit hat sich die Erforschung der Etymologie von rein sprachlichen Untersuchungen zu einem interdisziplinären Ansatz entwickelt, der auch die Geschichte, Kultur, Anthropologie und Linguistik umfasst. Durch die Verwendung von historischen Texten, archäologischen Funden und Vergleichen mit verwandten Sprachen haben Etymologen neue Methoden entwickelt, um die Herkunft und Entwicklung von Wörtern zu erforschen. Heute ist die Etymologie ein wichtiger Bestandteil der Sprachwissenschaft und trägt dazu bei, das Verständnis der Sprachgeschichte und der kulturellen Entwicklung zu vertiefen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Handbuch Der Griechischen Etymologie  Kartoniert (TB)
Handbuch Der Griechischen Etymologie Kartoniert (TB)

Der Sprachforscher Leo Meyer (1830 - 1910) mit Vorliebe für ältere Sprachen gab 1901/02 die hier vorliegende vierbändige Etymologie heraus. Zu den Stärken des 'Handbuchs der griech. Etymologie'gehört neben der philologischen Genauigkeit und dem Stoffreichtum die Anführung zahlreicher Belegstellen der behandelten Wörter. (Bernhard Forssman in: Neue Deutsche Biographie 17 1994). Nachdruck der Originalausgabe Band 2.

Preis: 62.90 € | Versand*: 0.00 €
Handbuch Der Griechischen Etymologie  Kartoniert (TB)
Handbuch Der Griechischen Etymologie Kartoniert (TB)

Der Sprachforscher Leo Meyer (1830 - 1910) mit Vorliebe für ältere Sprachen gab 1901/02 die hier vorliegende vierbändige Etymologie heraus. Zu den Stärken des 'Handbuchs der griech. Etymologie'gehört neben der philologischen Genauigkeit und dem Stoffreichtum die Anführung zahlreicher Belegstellen der behandelten Wörter. (Bernhard Forssman in: Neue Deutsche Biographie 17 1994). Nachdruck der Originalausgabe Band 3.

Preis: 44.90 € | Versand*: 0.00 €
Schmidt, Manfred: Etymologie der geografischen Beinamen
Schmidt, Manfred: Etymologie der geografischen Beinamen

Etymologie der geografischen Beinamen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 29.00 € | Versand*: 0 €
Performance - Interaktion - Vermittlung  Gebunden
Performance - Interaktion - Vermittlung Gebunden

Der Jubiläumsband des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt versammelt zahlreiche Grußworte ausführliche Beiträge und eine Dokumentation der letzten 25 Tagungen.

Preis: 30.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist die Bedeutung des Begriffs "Etymologie" und wie hat sich die Erforschung der Etymologie im Laufe der Zeit entwickelt?

Die Etymologie ist die wissenschaftliche Untersuchung der Herkunft und Entwicklung von Wörtern, insbesondere ihrer Ursprünge und B...

Die Etymologie ist die wissenschaftliche Untersuchung der Herkunft und Entwicklung von Wörtern, insbesondere ihrer Ursprünge und Bedeutungen. Im Laufe der Zeit hat sich die Erforschung der Etymologie von rein sprachlichen Untersuchungen zu einem interdisziplinären Feld entwickelt, das auch die Geschichte, Kultur und Gesellschaft einbezieht. Durch die Verwendung von historischen Texten, archäologischen Funden und Vergleichen mit verwandten Sprachen können Etymologen die Ursprünge und Entwicklungen von Wörtern rekonstruieren. Die Erforschung der Etymologie trägt dazu bei, die Verbindungen zwischen verschiedenen Sprachen und Kulturen zu verstehen und die Entwicklung des menschlichen Denkens und Ausdrucks zu verfolgen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Verbindung zwischen Persönlichkeitsentwicklung, Etymologie und Philosophie?

Die Verbindung zwischen Persönlichkeitsentwicklung, Etymologie und Philosophie liegt darin, dass alle drei Bereiche dazu beitragen...

Die Verbindung zwischen Persönlichkeitsentwicklung, Etymologie und Philosophie liegt darin, dass alle drei Bereiche dazu beitragen können, das Verständnis und die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit zu fördern. Die Etymologie, also die Erforschung der Herkunft und Bedeutung von Wörtern, kann helfen, ein tieferes Verständnis von Begriffen und Konzepten zu erlangen, was wiederum das Denken und die Kommunikation beeinflusst. Die Philosophie bietet verschiedene Ansätze und Denkweisen, die zur Reflexion über das eigene Selbst und die Welt anregen können, was wiederum die Persönlichkeitsentwicklung fördert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Etymologie des bairischen Ausdrucks "mei", zum Beispiel "ja mei"?

Der bairische Ausdruck "mei" ist eine Kurzform von "mein" und wird als Ausdruck der Überraschung, des Erstaunens oder der Verärger...

Der bairische Ausdruck "mei" ist eine Kurzform von "mein" und wird als Ausdruck der Überraschung, des Erstaunens oder der Verärgerung verwendet. "Ja mei" ist eine verstärkte Form davon und drückt eine noch größere Emotion aus. Die Verwendung von "mei" in dieser Weise ist typisch für den bairischen Dialekt und stammt wahrscheinlich aus dem Mittelhochdeutschen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Ursprung oder die Etymologie des verwunderten Ausdrucks "Nani Nanu"?

Der Ausdruck "Nani Nanu" stammt aus dem deutschen Sprachraum und wird oft als Ausdruck des Erstaunens oder der Verwunderung verwen...

Der Ausdruck "Nani Nanu" stammt aus dem deutschen Sprachraum und wird oft als Ausdruck des Erstaunens oder der Verwunderung verwendet. Es gibt keine eindeutige Herkunft oder Etymologie für diesen Ausdruck, er könnte jedoch eine Variation oder Verballhornung anderer Ausdrücke wie "Na, nu?" oder "Was ist denn das?" sein. Es ist auch möglich, dass es sich um eine rein phonetische und spielerische Schöpfung handelt, die keinen spezifischen Ursprung hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.